Meine traurige Geschichte der Suche nach wahrer Liebe (und schließlich der Suche nach der einen)

Wendy Liu

Ich habe mir nie Sorgen gemacht, mich zu verlieben, als ich jünger war. Ich hielt es für selbstverständlich. Es war eines dieser Dinge, die mir einfach passieren würden, ohne es zu versuchen. Also wurde meine ganze Energie darauf verwendet, meine Karriere zu studieren und zu planen. Ich habe mich jeden Tag in Menschen verliebt; Der schlaksige Junge am Pool, der Kapitän der Schulfußballmannschaft, der Gitarrist in einer Band, in der ich gesungen habe ... es fühlte sich einfach nie nach Liebe an und ich war damit einverstanden.



Hassan war mein erster Freund, wir haben uns in der Grundschule kennengelernt und sind beste Freunde geworden. Ich habe ihn durch eine Trennung gesehen, er hat mich durch meinen Kampf um eine Karriere gesehen, meine endlosen Kämpfe mit meiner Mutter und wir haben uns durch 3 Jahre des Erwachsenwerdens gesehen, bevor wir angefangen haben Dating . Aber es war nie aufregend. Es war nicht so, wie es sich anfühlen sollte. Mein Bauch sagte mir, dass ich von einem fantastischen Alpha-Mann, der das Leben jeder Partei war und intellektuell brillant war, von meinen Füßen gerissen werden sollte. Dieses bequeme, langweilige Bleiben und Ansehen eines Films auf der Couch konnte nicht die große Romantik sein, für die ich mich gerettet hatte.

Wir haben es vier Jahre lang mitgeschleppt und es schließlich inmitten von Textkämpfen über große Entfernungen und schwerer (wenn auch berechtigter) Unsicherheit von seiner Seite abgesagt. Ich hätte erschüttert sein sollen. Meine Freunde und meine Familie hielten mich für verrückt und flehten mich an, den Verlust des größten Gentlemans, den sie kannten, zu überdenken. Ich hasste es, wenn mir gesagt wurde, dass ich niemals einen Mann treffen würde, der mich so sehr liebte. Natürlich würde ich es ihnen zeigen!

Fast sofort traf ich Kevin. Ich hätte nie gedacht, dass ich bei einem 90-Sekunden-Treffen in einer Hotellobby eine solche Chemie und Anziehungskraft spüren könnte. Etwas in mir explodierte und ich wusste, dass mein ganzes Leben um den Weg herum konstruiert war, der mich in diesem Moment zu diesem Mann führen würde. Wir konnten nicht genug voneinander bekommen. Er würde mir verstohlene E-Mails schicken, während seine Freundin nicht da war, und wir würden Pläne machen, in eine andere Stadt zu fliegen und zusammen zu sein. Ich habe die Schuld gelindert, indem ich mich davon überzeugt habe, dass eine Freundin der wahren Liebe nicht im Wege stehen kann.

Wir hatten uns während des Interviews für den gleichen Job getroffen und wir haben es beide bekommen. Die erste Chance, gemeinsam nach Singapur zu fliegen - wir haben es geschafft. Ich hatte mich all die Jahre für die Ehe gerettet. Und einfach so, im reifen Alter von 27 Jahren, gab ich mich jemandem hin, den ich kaum kannte. Aber es fühlte sich richtig an, als würden wir sowieso irgendwie zusammen enden, also war nichts davon von Bedeutung.





Er hat seine Freundin verlassen und wir sind zusammen in dieselbe Stadt gezogen. Er brachte mich zum Lachen, das Liebesspiel war unglaublich, wir verbrachten buchstäblich tagelang mit niemandem als Gesellschaft und langweilten uns nie. Es war fast perfekt - ich fühlte mich als wäre ich gestorben und in den Himmel gekommen.

Sie kennen die Listen, die Sie erstellen - mit den 3 muss Qualitäten und 7 Verhandlungssachen haben, nach denen Sie bei einem Mann suchen? Nun - ich hatte jahrelang einen. Aber als ich bei ihm ankam, wurde diese Liste in einem rituellen Reinigungsfeuer zerrissen und verbrannt. Das Universum hatte gesprochen. Egal, dass er ein Atheist war, der keine Beziehung zu seiner Familie hatte und nicht an Monogamie glaubte. Ich würde meine Must-Haves umschreiben, um ihn zu beschreiben. Nur konnte ich nicht.

Ich habe durch zwei sehr schmerzhafte Jahre gebrochener Versprechen, nackte Bilder anderer Frauen in seinen E-Mails, keine Geburtstagsanrufe oder Valentinstagstermine gelernt, dass Sie nicht so tun können, als würde es funktionieren, nur weil Sie etwas FÜHLEN. Nur weil meine Hormone für den einzigen Mann, mit dem ich jemals Sex hatte, aus dem Ruder gelaufen waren, dachte ich mit meinem Herzen statt mit meinem Kopf. mein dummes kleines naives Herz. Ich erinnere mich, wie ich mich in den Schlaf geweint habe, auf dem Duschboden zusammengerollt schluchzte, mich betrank und ihn mit wütenden Schimpfen anrief und unsere Daten vor Freunden und meiner Familie versteckte, die mich gewarnt hatten, weiterzumachen.

Das Herz will, was es will; und manchmal will es unverfälschtes Elend im Austausch für ein paar besondere Momente der Liebe.
Als ich schließlich herausfand, dass er im Ausland bei einem Arbeitsprojekt auf Tinder war, hatte ich genug. Ich plante meine Verlobung mit dem Mann meiner Träume, während er einige Zufällige sinnlos machte. Unnötig zu sagen, ich war am Boden zerstört. Ich nahm mir 3 Monate frei, packte meine Antidepressivum-Pillen und ging zu meiner Mutter nach Hause. Ich musste mich neu gruppieren.

Ich war 30, erfolgreich, unabhängig, wohlhabend und ledig. Aber was ist mit meinem Bauch, der mir sagt, dass Kevin derjenige war? Dass er sich ändern würde? Dass dies für immer andauern würde und ich all seinen Kritikern das Gegenteil beweisen würde? Es stellt sich heraus, dass mein Bauch ein Idiot ist, genau wie mein Herz.



Aber warte - diese Geschichte hat ein Happy End. Als ich nach Hause ging, sah ich mehr von Hassan (erinnerst du dich an den ersten Freund?). Er war drei Jahre lang Single geblieben, seit ich es beendet hatte, weil er immer geglaubt hatte, wir würden zusammen sein. Er würde mich ohne Erwartungen, ohne Fragen und ohne Forderungen besuchen. Wir hingen einfach rum, schauten Filme im Fernsehen, tranken einen Kaffee bei Starbucks - weißt du, normales, langweiliges, bequemes Zeug. Aber ich fing an es zu genießen und vermisste ihn, als er nicht da war. Drei Monate später war ich völlig über Kevin hinweggekommen und hatte Hassan gebeten, mein Begleiter, mein Partner und mein Liebhaber zu sein. Und er stimmte zu. Einfach so, kein Drama, keine Bedingungen. Ich habe diese Liste erneut erstellt und er hat 8 der 10 Kriterien erfüllt. Ich halte es jetzt griffbereit, um mich daran zu erinnern, wenn Zweifel aufkommen.

Es waren glückselige Monate, wir planen eine Hochzeit und ich habe seit Ewigkeiten nicht mehr um einen Jungen geweint!

Also, was möchte ich, dass all meine schönen, vollendeten, alleinstehenden Freunde da draußen wissen?

1. Erstellen Sie eine Liste und überprüfen Sie sie zweimal.

zwei. Wahre Liebe ist bequem und bedingungslos, es hat Ihren Rücken.

3. Ihr Herz und Ihr Darm können Duschen sein - im Zweifelsfall siehe Punkte 1 und 2

4. Erinnerst du dich, als deine Mutter sagte, sie soll einen Mann heiraten, der dich mehr liebt, als du jemals hoffen kannst, ihn zu lieben? Sie hatte recht. Vertrau mir dieses mal.

Wahre Liebe ist magisch und du wirst sie finden, schau einfach nicht an den falschen Stellen.